Kuratorium für Forschung im Küsteningenieurwesen (KFKI)

ALADYN

Analyse der beobachteten Tidedynamik in der Nordsee

BMBF funding code03F0756A-C
Duration of funding01.10.2016–30.09.2019
Project lead(s)Universität Siegen, Forschungsinstitut Wasser und Umwelt, Abteilung Wasserbau und Hydromechanik
Prof. Dr.-Ing. Jürgen Jensen
Keywordssea regions

Das Verbundprojekt will einen Beitrag zur Erklärung der zeitlichen Variationen des mittleren Tidehubs (MThb) liefern. Dabei sollen Aspekte und Effekte auf einzelne Pegel berücksichtigt werden, wie z. B. größere Baumaßnahmen und die daraus resultierenden morphologischen Veränderungen im Küstenvorfeld, die bisher in derartigen Überlegungen nicht berücksichtigt wurden. Dazu werden detaillierte Analysen zur Veränderung der Tidedynamik auf Basis der verfügbaren Daten sowie im Rahmen von Modellstudien angestrebt.

Publications

Jensen, Jürgen; Arns, Arne; Ebener, Andra; Weisse, Ralf; Yi, Xing; Wurpts, Andreas; Berkenbrink, Cordula; Hubert, Krischan: Abschlussbericht ALADYN 03F0756A-C - Analysing long-term changes of tidal dynamics in the German Bight. Hg. v. Universität Siegen, Forschungsinstitut Wasser und Umwelt (fwu), Lehrstühl für Hydromechanik, Binnen- und Küstenwasserbau. 154 Seiten.
Final report