Kuratorium für Forschung im Küsteningenieurwesen (KFKI)

AufMod

Aufbau von integrierten Modellsystemen zur Analyse der langfristigen Morphodynamik in der Deutschen Bucht

BMBF funding code03KIS082-088
Duration of funding12.05.2010–31.10.2012
Project lead(s)Bundesanstalt für Wasserbau
LRDir Dr.-Ing. Harro Heyer
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Geowissenschaften
Prof. Dr. Kerstin Schrottke
Keywordsmorphodynamics, sediment, hydrography, Sea regions

Um das Ziel des Projekts einer umfassenden Übersicht über die Sedimentbewegungen in der deutschen Bucht zu erreichen, werden auf Grundlage von plausibilisierten bathymetrischen und sedimentologischen Daten numerische Modellläufe mit mehreren Einflussgrößen durchgeführt. Gezeiten und winderzeugte Strömungen sind dabei ebenso zu berücksichtigen wie Seegang und brandungserzeugte Strömungen. Die Projektpartner arbeiten an eigenständigen, aber stark ineinander verzahnten Komponenten. Eine Kernaufgabe ist die Erstellung eines umfassen Bodenmodells (TP1), hierzu gehört auch eine Analyse von Bodenformen (TP2). Die prozessorientierte Modellierung (TP3) umfasst alle prägenden Prozesse der Sedimentdynamik und basiert auf dem Bodenmodell. Weiter wird die Morphodynamik langfristig über einen Zeitraum von 100 Jahren modelliert (TP4). Abschließend findet eine modellbasierte Analyse der erarbeitenden Ergebnisse statt (TP5).

Publications

Heyer, Harro, Schrottke, Kerstin (2013): AufMod (03KIS082-03KIS088) Gemeinsamer Abschlussbericht für das Gesamtprojekt mit Beiträgen aus allen 7 Teilprojekten, 2013. Hg. v. Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie. 314 Seiten. https://doi.org/10.2314/GBV:780783271
Final report

Bartholomä, Alexander; Kubicki, Adam (2013): AufMod G (03KIS088) Abschlussbericht für das Teilprojekt - Analyse langfristiger, großräumiger Prozesse durch prozessorientierte Simulation der Deutschen Bucht: "Sediment-Fazies der deutschen Nordsee", 2013. Hg. v. Senckenberg am Meer. 17 Seiten.
Final report

Milbradt, Peter (2013): Abschlussbericht AufMod E - Modellbasierte Analyse langfristiger Formänderungsprozesse an der deutschen Nordseeküste. Hg. v. smile consult GmbH. 15 Seiten.
Final report

Heyer, Harro; Schrottke, Kerstin (2012): 2. Zwischenbericht, Aufmod (03KIS082-03KIS088) Aufbau von integrierten Modellsystemen zur Analyse der langfristigen Morphodynamik in der Deutschen Bucht.

Kösters Frank; Plüß, Andreas (2012): Sedimentology of the German Bight: insights from process based models.

Kösters, Frank; Winter, Christian (2012): Understanding large scale sedimentology and morphodynamics of the German Bight by process-based numerical modeling.

Putzar, Bert; Wappelhorst, Sandra; Malcherek, Andreas (2012): Forecasting the German Bight¿s Morphodynamics: Development of a Tool For Long-Term Coastal Management.

Putzar, Bert; Malcherek, Andreas (2012): Development of a Long Term Morphodynamic Model of the German Bight.
Publication

Stelzer; K., Geißler, J., Ruescas, A., Klein, Holger; Kastens, Marko (2012): Validation of Ocean Colour Products.

Valerius, Jennifer; Milbradt, Peter; van Zoest, M.; Zeiler, Manfred (2012): Development of a seabed model for analysing sediment and morphodynamic processes in the German Bight (North Sea) .

Wosniok, Christoph; Valerius, Jennifer; Lambers-Huesmann, M. (2012): Das Projekt AufMod in der Marinen Dateninfrastruktur Deutschland.

Valerius, Jennifer; Milbradt, Peter; van Zoest M.; Zeiler, Manfred (2012): Development of a seabed model for analyzing sediment and morphodynamic processes in the German Bight (North Sea).

Heyer, Harro; Schrottke, Kerstin (2011): 1. Zwischenbericht, Aufmod (03KIS082-03KIS088) Aufbau von integrierten Modellsystemen zur Analyse der langfristigen Morphodynamik in der Deutschen Bucht.

Heyer, Harro; Schrottke, Kerstin (2011): Statusbericht AufMod (03KIS082-03KIS088) Gemeinsamer Statusbericht für das Gesamtprojekt mit Beiträgen aus allen 7 Teilprojekten.

Ernstsen, V.B; Lefebvre, A.; Bartholdy, J.; Bartholomä, Alexander; Winter, Christian (2011): Spatiotemporal height variations of large-scale bedforms in the Grådyb tidal inlet channel (Denmark): a case study on coastal system impact.

Kubicki, Adam; Bartholomä, Alexander (2011): Sediment dynamics in the Jade tidal channel prior to port construction, southeastern North Sea.

Winter, Christian (2011): Macro scale morphodynamics of the German North Sea coast.

Kubicki, Adam; Bartholomä; Alexander (2011): Bedform dynamics - investigation with high resolution multi-beam echo-sounder.

Ernstsen, Verner; Winter, Christian; Becker, Marius,; Bartholdy, Jesper (2010): On the dynamics of compound bedforms in high-energy tidal channels: field observations in the German Bight and the Danish Wadden Sea. Hg. v. European Geosciences Union (EGU) (European Geosciences Union (EGU) General Assembly 2010, 2-7 May 2010, Vienna, Austria).
Publication

Kösters, Frank; Plüß, Andreas; Heyer, Harro; Kastens, Marko; Sehili, Aissa (2010): AufMod-C Validating a hydrodynamic framework for long-term modelling of the German Bight. Hg. v. European Geosciences Union (EGU) ( European Geosciences Union (EGU) General Assembly 2010, 2-7 May 2010, Vienna, Austria).
Publication

Lefebvre A, Ernstsen VB and Winter C (2010): Influence of compound bedforms on hydraulic roughness in a tidal environment.
Publication

Lefebvre, A.; Ernstsen, Verner; Winter, Christian (2010): Bedform characterization through 2D spectral analysis.
Publication

Schwarzer, Klaus; Feldens, P.; Dolch, T. (2010): Preparing for coastal change - what do we need to know about sandy shores. IGCP 588 / INQUA Coastal and Marine Processes Commission - Preparing for coastal Change: A detailed process-response framework for coastal change at different timescales.

Ernstsen, Verner. B. (2010): Tidal inlets: dynamic and sensitive systems.

Zeiler, M., Schulz-Ohlberg, J., Figge, K. (2000): Materialinventur an der deutschen Nordseeküste. Hg. v. Kuratorium für Forschung im Küsteningenieurwesen (Die Küste, 62). Seite 53-86.
Publication