Kuratorium für Forschung im Küsteningenieurwesen (KFKI)

DEBEX

HN - Testprogramm Deutsche Bucht Experiment

Duration of funding01.01.1981–31.12.1983
Project lead(s)Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz, Forschungsstelle Küste Norderney
Dr.-Ing Günter Luck
KeywordsSea regions

Das Vorhaben dient der Kontrolle des mathematischen Modells "Innere Deutsche Bucht" durch Naturmessungen. Es wurden auf der Grundlage einer simulierten Normaltide sowohl stark erhöhte als auch erniedrigte Tiden überprüft. Im Ergebnis wird festzustellen sein, unter welchen Bedingungen HN-Modelle für den Küstenbereich noch sinnvoll eingesetzt werden können. Ziele: Vergleichsuntersuchungen in Natur und Mathematischen Modell für das Regionalmodell "Innere Deutsche Bucht"

Publications

Luck, G., Renger, E., Siefert, W., Wismer, Wundes, Beckmann, Liebig, W.; Rohde, H.; Schäfer, Wiese (1984): DEBEX - HN-Testprogramm Deutsche Bucht Experiment. Die Küste, 40. Hg. v. Kuratorium für Forschung im Küsteningenieurwesen (Die Küste, 40). Seite 33-86.
Final report

Beckmann, M. (1982): HN-Modellrechnungen zum Naturmeßprogramm DEBEX'81.

Wiese, H.-W. (1982): Messungen der Wasserstände in der Deutschen Bucht während DEBEX'81- Erste Ergebnisse mit neuen Hochseepegeln.

Wiese, H.W. (1981): DEBEX '81 - ein Meßprogramm zur Überprüfung der Naturähnlichkeit des HN-Modells "Innere Deutsche Bucht" des KFKI.

Wiese, H.W., Luck, G. (1981): DEBEX - HN-Testprogramm Deutsche Bucht Experiment. E 26 842 Lit.