Seminare

8. KFKI Seminar 2003

Am 29. Oktober 2003, Zeit: 11:00 - 17:00 Uhr

im Deutsches Schiffahrtsmuseum
Hans-Scharoun-Platz 1
27568 Bremerhaven

MERK

  • Dr. Stefan Reese
    Mikroskalige Evaluation der Risiken in überflutungsgefährdeten Küstenniederungen
    Abstract

Ebbdelta

  • Dipl.-Ing. Thomas Hirschhäuser, Prof. Dr.-Ing. Ulrich Zanke
    Langfristige Sedimentdynamik des Systems Tidebecken-Ebbdelta unter besonderer Berücksichtigung von verändertem Seegang und Wasserständen
    Abstract
    Präsentation

Deichbinnenböschungen

  • Dr.-Ing. Roland Weißmann, Prof. Dr.-Ing. Werner Richwien
    Belastung und Widerstandsfähigkeit von Deichbinnenböschungen
    Abstract
    Präsentation

Synopse

  • VOR Klaus Wulff
    Informationen aus der KFKI- Ad-hoc-Arbeitsgruppe "Synopse"
    Präsentation

ProDeich

  • Andreas Kortenhaus, Prof. Dr.-Ing. Hocine Oumeraci
    Probabilistische Bemessungsmethoden für Seedeiche (ProDeich)
    Abstract
    Präsentation

Radarsensoren

  • Prof. Dr.-Ing. Claus Zimmermann, Dipl.-Phys. Dipl.-Ing. Stephan Mai, Dipl.-Ing. Kai Irschik
    Optimierung von schnellen Radar-Wasserstandssensoren unter Laborbedingungen
    Abstract
    Präsentation
  • Dr. habil. Ulrich Barjenbruch
    Entwicklung eines operationell einsetzbaren Radarsensors zur gleichzeitigen Messung von Wasserstand und Seegang
    Abstract
    Präsentation

Höhenänderung


NOKIS

  • Dr.-Ing. Rainer Lehfeldt, Dipl. Geograph Carsten Heidmann
    Nord-/Ostsee Küsteninformationssystem – NOKIS
    Abstract
    Präsentation