Seminare

10. KFKI Seminar 2005

Am 26. Oktober 2005, Zeit: 10:30 - 16:30 Uhr

im Deutsches Schiffahrtsmuseum
Hans-Scharoun-Platz 1
27568 Bremerhaven

Holzpfähle

  • Dipl.-Ing. Frank Weichbrodt, Dr. rer. nat. Christian Dede, Dipl.-Ing. Jörg Radomski, Prof. Dr.-Ing. Sören Kohlhase Universität Rostock
    Beanspruchung und Bemessung von Holzpfählen im Küstenwasserbau
    Abstract
    Präsentation

MORPHODYNAMIK

  • Dipl.-Ing. Andreas Wurpts, Dr.-Ing. Peter Mewis, Prof. Dr.-Ing. Ulrich Zanke Institut für Wasserbau und Wasserwirtschaft, TU Darmstadt
    Simulation morphodynamischer Vorgänge unter dem Einfluss von Dichteeffekten am Beispiel der Einbringung von Baggergut
    Abstract
    Präsentation

MUSE

  • Prof. Dr.-Ing. Jürgen Jensen, Dipl.-Ing. Christoph Mudersbach, Uni Siegen Dr. rer. nat. Sylvin Müller-Navarra, Dipl.-Oz. Ingrid Bork, BSH Hamburg
    Modellgestützte Untersuchungen zu Sturmfluten mit sehr geringen Eintrittswahrscheinlichkeiten an der Deutschen Nordsee
    Abstract
    Präsentation
  • Projektseite: MUSE

BELAWATT

  • Dr. Dieter Eppel, Dr. Hartmut Kapitza, Dr. Reiner Onken, Dr.-Ing. Andrey Pleskachevsky, Dr. Walter Puls, Dr. Rolf Riethmüller, Dipl.-Oz. Bernd Vaessen. GKSS-Forschungszentrum, Geesthacht
    Die hydrodynamische Belastung von Wattgebieten
    Abstract
    Präsentation

MOSES A

  • Dr. Anette Ganske, Dipl.-Met. Gudrun Rosenhagen, Dipl.-Met. Heiner Schmidt DWD Hamburg
    Windatlas für Deutsche Küstenseegebiete der Nordsee (MOSES)
    Abstract
    Präsentation

MOSES B

  • Dipl.-Ing. Dr. rer. nat. Heiko Dankert, Dr. rer. nat. Heinz Günther, GKSS (Geesthacht) Dr. Agnieszka Herman, Dipl.-Ing. Ralf Kaiser, Dipl.-Ing. Hanz D. Niemeyer, NLWKN FSK Prof. Dr. Roberto Mayerle, Dipl.-Ing. Dirk Schulz, FTZ Westküste Büsum/Universität Kiel
    Mittelfristige Seegangsmodellierung im Forschungsvorhaben MOSES - Ansatz, Ziele und erste Ergebnisse
    Abstract