Wissenstransfer

Bibliothek

Das KFKI ist ein Zusammenschluss von Fachverwaltungen des Bundes und der Küstenländer, die in der Küstenforschung tätig sind. Das KFKI ist Herausgeber der Zeitschrift „Die Küste“ und unterhält eine wissenschaftliche Fachbibliothek, in der insbesondere Berichte aller Küstenforschungsprojekte zusammen mit einer Sammlung von Medien mit Bezug zum Küsteningenieurwesen gesammelt und online zur Verfügung gestellt werden.

Themenschwerpunkte der KFKI-Bibliothek sind Küsteningenieurwesen, Küstengeologie und -geographie. Die Bestände der KFKI-Bibliothek sind ein wichtiger Baustein für ein erfolgreiches Wissensmanagement für alle Arbeiten der BAW und WSV und umfassen derzeit ca. 20.000 Medieneinheiten. Dazu gehören nationale und internationale Veröffentlichungen, die im Hinblick auf die verschiedenen Sammelgebiete ausgewertet werden.

Sammelgebiete:
• Küstenzone
• Küsteningenieurwesen
• Küstengewässerschutz
• Küsteninformationssysteme
• Meeresumweltschutz
• Meeresnaturschutz
• Geowissenschaften
• Wasserbau

Der Online Katalog der KFKI-Bibliothek ist mit der Verkehrswasserbaulichen Zentralbibliothek (VZB) der Bundesanstalt für Wasserbau und mit der Arbeitsgemeinschaft meereskundlicher Bibliotheken AMB und deren Katalog der meereswissenschaftlichen Bibliotheken Deutschlands vernetzt.

Nutzerkennung


Für eine Bestellung benötigen Sie eine von der KFKI-Bibliothek erteilte Nutzerkennung.

Auskünfte und Beratung zu fachlichen Fragen unserer Sammelgebiete erhalten Sie zwischen 09:00 und 12:00 Uhr von
Frau Antonia Lindsay Schubert
Telefon: +49 (0)40 81908-608
Telefax: +49 (0)40 81908-578
kfki-bibliothek@baw.de

Neuerwerbungsliste

Die bibliographischen Nachweise aller neu in der KFKI-Bibliothek verfügbaren Quellen werden jahresweise in Neuerwerbungslisten veröffentlicht und zum Download angeboten.