Beendete Projekte

MORAN

Das Projekt MORAN wurde in der Zeit von 1980-1990 vom BMBF gefördert.


Acronym: MORAN
Titel: Morphologische Analysen Nordseeküste
Fördernummer: KFKI016
Laufzeit: 01.01.1980 - 31.12.1990
Inhaltsangabe: Verlagerung von Rinnen und Platen im Küstenvorfeld und in den Ästuarien der deutschen Nordseeküste innerhalb eines bestimmten Zeitraumes feststellen und analysieren; Sedimentations- und Erosionsgebiete sowie materialbedingten Formeninventar herausarbeiten; die Ergebnisse im Zusammenhang mit den formenden Kräften darstellen
Schlüsselwörter: MORAN, Meeresregionen
Kontakt:

Prof. Dr.-Ing Winfried Siefert

Publikationen:

Hofstede, J. (1991) : Hydro- und Morphodynamik im Tidebereich der Deutschen Bucht. Berliner geographische Studien, 31
Publikation

Schüller, A. (1992): Zur Morphodynamik des Küstenvorfeldes - Innere Deutsche Bucht.
Publikation

Schüller, A.; Hofstede, J. (1992): Abschlußbericht - Untersuchungen über die Morphodynamik im Wattgebiet der inneren Deutschen Bucht. Die Küste, 53 277-312
Abschlussbericht

Siefert, W. (1983) : Morphologische Analysen für das Knechtsand-Gebiet (Pilotstudie des KFKI-Projektes MORAN). Die Küste, 38 1-57
Publikation

Langfristige Gestaltungsvorgänge an der Staphan, H.-J. (1982): Wurster Küste als Grundlage für die KFKI-Projektgruppe MORAN (Morphologische Analyse Nordseeküste).
Publikation

Anonymous (1985) : Moran II Abschlußbericht.
Abschlußbericht

Schüller, A.; Hofstede, J. (1988): Neue Ergebnisse der Küstenforschung - Dynamisch-morphologische Analysen im Wattengebiet der Deutschen Bucht.
Publikation

Hofstede, J. (1993): Morphologische Entwicklung der nordfriesischen Außensände.
Publikation